Hexenmuseum Schweiz - Schloss Liebegg - Gränichen AG  

 



© Hexenmuseum Schweiz

 
Webdesign by Wicca Hexenmuseum

 

Februar 09- Am Freitag 6. Februar war es soweit, wir haben die Schlüssel zum Museum erhalten.
Als erste gute Tat wurde das gesamte Gebäude Innen und Aussen gereinigt und geputzt.
Es war bitter nötig! Staub, Schmutz, Ablagerungen von einigen Jahren plus Baustaub haben sich in alle Nischen und Ecken gelegt sowie die Scheiben getrübt. Von den Storen gar nicht erst zu sprechen.
 
Natürlich haben die Putzhexen alles sauber gehext- und nicht wirklich geputzt- aber zur Beruhigung der Nachbarschaft haben wir uns alle mit den üblichen Putzutensilien bewaffnet und getan als ob......
Vielen Dank fürs Sauberhexen!!!
 
Ja so ein Staubsauger ist was Feines und eignet sich nicht nur zum Fliegen!

 Huiiii soviel Dreck

Der kleine Vampir strahlt in das Sonnenlicht!
Wir wollen klare Sicht! Schmutzfänger diese Storen.....
da muss Männerkaft her!
Das Wochenende vom 7. - 8. Februar stand ganz im Zeichen von Muskelkraft und Tooltime. Am Samstag wurden alle Vitrinen zusammengetragen und ins Museum geschafft.
Von allen Teilen der Schweiz haben wir sie zusammenbekommen und gekauft.
Die tatkräftige Unterstützung von Pius, Dani, Charly, Thomas und Marcel war hier Gold wert! Vielen Dank!
Am Sonntag ging es ans Auspacken und Zusammenbauen. Das Team war etwas kleiner als am Samstag aber die Begeisterung um so grösser. Statt Schleppen- Bausatz und Aufstellen. Ein Spielplatz für erwachsene Männer, Dani, Pius, Marcel und Biba am Werk. Natürlich war da Fingerspitzengefühl und auch mal ein Hammer nötig, um richtig vorwärts zu kommen. Jedenfalls ist niemandem das Lachen vergangen.

 

Mit Lebensfreude dabei Dani, Pius und Marcel fachsimpeln Nach der 7. Vitrine haben wir das locker im Griff

Eröffnung! Hier geht's zur Eröffnung... am 4. April 2009

Mai 09- wir legen einen Kräutergarten an. Alle Pflanzen wurden uns von der Gärtnerei Zulauf in Schinznach gesponsort- Vielen herzlichen Dank! Mehr Garten-Geschichte Hier
 17. Mai- Museumstag in der Schweiz- Wir sind dabei und verlosen einen Flug nach London plus 5 Familieneintritte ins Museum of Witchcraft in Boscastle, England.
128 Besucher finden an diesem Tag den Weg nach Auenstein! Mehr Infos unter Aktuelles.
Wicca vom Hexenmuseum Schweiz und Graham vom Museum of Witchcraft, England arbeiten zusammen!

Juni 09- Wir besuchen das Museum Mühle in Murten, mit unserer Sonderausstellung zur
Hexenverfolgung. Spannende Beiträge aus Fribourg und Murten sind dabei. Wunderschönes historisches Gebäude/Mühle, interessante Exponate.

Juli 09- Der Kräutergarten ist voll erblüht, auch die ganze Umgebung um das Biotop ist traumhaft. Alle Pflanzen sind beschriftet und geben einen spannenden Einblick in die magische Nutzung und volkstümliche Geschichte zu Dill, Rosmarin und Co.


 

August 09- Wir sind im Hintergrund am Planen, erarbeiten, Daten sammeln zur Abteilung Hexenverfolgungen im Mittelalter und der frühen Neuzeit.....