Hexenmuseum Schweiz - Schloss Liebegg - Gränichen AG  

 

DATENSCHUTZ



© Hexenmuseum Schweiz

 
Webdesign by Wicca Hexenmuseum

 

 

Magischer Mond-, Planeten- und Hexenkalender

 
Der Mond oder die Mondin hat in allen Kulturen und Zeiten die Menschen in den Bann gezogen, einige haben staunend andere erfürchtig hoch zur nächtlichen Lampe am Himmel geblickt. Das geheimnisvolle, silberne Licht welches mal weniger mal mehr wird, der volle Mond, die weisse strahlende Kugel, die Zierde der Nacht, beeinflusst unser Leben, die Ebbe und Flut, die Körper- und Baumsäfte, der Zyklus der Frau, die Gefühle von Mensch und Tier.
Ein Relief welches ungefähr 23'000 Jahre alt ist, zeigt den Mondkult der Venus von Laussel, als Göttin dargestellt, die ein Mondhorn trägt.
Die Funde in den Höhlen der Ile-de-France lassen nach neuesten Erkenntnissen darauf schliessen, dass dort wahrscheinlich die frühesten, uns bekannten Mondbeobachtungen stattgefunden haben.
Das Altertum ist voll von Mondgottheiten, Isis in Ägypten, Luna in Rom, Selene in Griechenland, Sin in Babylon, Coyolxahki in Mexiko.
Diese wurden meist im Zusammenhang mit Fruchtbarkeit, Geburt, Wachstum , Träumen, Weisheit aber auch dem Tod gesehen.
Auch Hippokrates um 460 v. Chr., auf Kos, † um 370 v. Chr. in Larisa, Thessalien) war ein griechischer Arzt und gilt als der berühmteste Arzt des Altertums und „Vater der (modernen) Medizin“, studierte angeblich vor der Behandlung eines Patienten, die Konstellation des Mondes um diese in die Therapie einfliessen zu lassen.
Es ist allerhand kurioses im Zusammenhang mit dem Mond geschrieben, geglaubt und zelebriert worden.
Auch das chistliche Kirchenjahr orientiert sich nach dem Mond. Deshalb sind Ostern und Pfingsten bewegliche Feiertage. Ostern fällt auf den ersten Sonntag nach dem zyklisch bestimmten Vollmond, der nach dem 21. März stattfindet. Fällt der kirchliche Frühlingsvollmond auf einen Sonntag, wird Ostern am darauf folgenden Sonntag gefeiert.
Der 21. März ist der kirchlich vereinbarte Termin für den Frühlingsanfang. Dies ist eine Vereinfachung: Das tatsächliche Datum der Tagundnachtgleiche im März, die den astonomischen Frühlingsbeginn auf der Nordhalbkugel markiert, fällt von Jahr zu Jahr auf unterschiedliche Daten und bewegt sich zwischen dem 19. und dem 22. März.
 

Die astrologische Vorhersage der Woche vom 29. August bis 4. September 2022
…weist zwei planetare Aspekte auf – Mars im Sextil zu Jupiter und Merkur steht Jupiter gegenüber. Nach einem dramatischen Monat (und warum sollten wir von der Löwen-Saison weniger erwarten) endet der August mit einer Verlangsamung des Kosmos, was für viele eine Erleichterung sein wird.

Also, lasst uns direkt eintauchen.

Kosmische Übersicht

Diese Woche ist Jupiter unser Hauptakteur, und er ist derzeit im ehrgeizigen Widder rückläufig.

Lasst mich euch versichern, dass der rückläufige Jupiter nicht wie der rückläufige Merkur ist – nicht einmal annähernd. Jupiter regiert die Zeichen Schütze und Fische, die beide keine persönlichen Zeichen sind. Unser tägliches Leben ist also nicht betroffen (es sei denn, Jupiter Rx aspektiert einen persönlichen Planeten, also achtet auf Planeten, die ihr in den ersten 10 Graden der Kardinalzeichen habt, nämlich Widder, Krebs, Waage und Steinbock. Nach dem 29. Oktober die letzten 5 Grad Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische).
Stattdessen hat Jupiter mit großen Bedenken zu tun.
In der Astrologie ist Jupiter der Große Kahuna. Er ist der große Wohltäter – unser kosmischer Weihnachtsmann. Er verleiht Gaben, Weisheit und ist der persönliche Glücksbringer des Horoskops. Jupiter hat sich durch den feurigen Widder bewegt, ein ehrgeiziges Zeichen, das sehr wettbewerbsfähig ist, sich um persönliche Ziele kümmert und es liebt, für den reinen Ruhm aller Möglichkeiten zu gewinnen, die sich aus dem Sieg ergeben.
Wie ihr wisst, gehört dem Sieger die Beute!

Während Jupiter rückläufig ist, bietet er uns die Möglichkeit, die Ziele und Bestrebungen, die wir seit Anfang Mai verfolgt haben, Revue passieren zu lassen.
Bist du zufrieden mit der Richtung, in die du gehst?
Müssen langfristigen Ziele angepasst werden?
Habt ihr etwas übersehen, das euch weitere Türen und Möglichkeiten öffnen könnte?
Mit Jupiter Rx könnt ihr euer erworbenes Wissen für euch selbst nutzen. In vielerlei Hinsicht ist es wie in einem viermonatigen Wohlfühl-Seminar zur Selbsthilfe, inklusive aller Annehmlichkeiten. Und wer möchte nicht etwas davon?

Nun zur Abreibung! Merkur wird rückläufig am 09. September 2022…

Tägliche Aufschlüsselung

Montag, 29. August 2022
Der Mond bewegt sich durch die beziehungsorientierte Waage. Sie macht im Laufe des Tages mehrere Aspekte zu Merkur, Mars und Jupiter. Es ist ein ausgezeichneter Tag, um produktive Gespräche zu führen und Strategien für persönliche und Beziehungsangelegenheiten zu entwickeln. Dieser Abend ist die perfekte Zeit für ein Rendezvous oder um Zeit mit Ihren Liebsten zu verbringen.

Dienstag, 30. August 2022
Der Mond bewegt sich weiter durch die Waage und bildet ein vorteilhaftes Trigon zu Saturn, dem Zeichen des erhabenen Herrschers. Waage ist auch mit Recht und Justizangelegenheiten verbunden. Es ist ein ausgezeichneter Tag, um rechtliche Probleme zu lösen, bevor Merkur am 9. September rückläufig wird. Wenn ihr also einen Vertrag unterzeichnen oder etwas in der Richtung unternehmen müsst, ist heute der perfekte Tag dafür.

Mittwoch, 31. August 2022
Der Mond verbringt die meisten Morgenstunden natürlich leer in der Waage. Vermeidet feste Vereinbarungen oder beginnt erst etwas Neues ab 19:11 Uhr, wenn der Mond in den Skorpion wechselt. Intensive Gefühle können für den Rest des Tages auftauchen. Versucht, sie anzuerkennen und zu erleben, aber reagiert nicht darauf.

Donnerstag, 1. September 2022
Mars bildet im Widder ein opportunistisches Sextil zu Jupiter. Wenn ihr etwas zusätzliche Energie braucht, dann nutzt den Tag, denn das Energieniveau sollte hoch sein. Mars Sextil zu Jupiter ist spektakulär für Geschäftsangelegenheiten und wird euch helfen, eure Ziele zu erreichen. Alles, was ihr zu diesem Zeitpunkt beginnt, wird wahrscheinlich erfolgreich sein. Mars Sextil zu Jupiter eignet sich auch hervorragend für persönliches Wachstum und einen Levelaufstieg.

 Freitag, 2. September 2022
Merkur steht am Freitagabend Jupiter gegenüber. Merkur gegenüber Jupiter hat eine günstige Aussicht, und ihr werdet euch wahrscheinlich in guter Stimmung wiederfinden, was ausgezeichnet ist, wenn ihr gesellschaftliche Pläne für den Abend habt. An der Geschäftsfront ist Merkur gegen Jupiter hervorragend geeignet, um Geschäfte auszubügeln und zu verhandeln. Stellt einfach sicher, dass ihr das Kleingedruckte genau durchlest, bevor ihr auf der gepunkteten Linie unterschreibt.

Samstag, 3. September 2022
Der Mond bewegt sich durch den temperamentvollen Schützen. In den Morgenstunden steht der Mond dem Mars gegenüber und später im Quadrat zur Sonne. Seid vorsichtig, wenn ihr mit anderen interagiert, denn die Leute werden wahrscheinlich nervös und leicht reizbar sein, besonders wenn ihr Ego verletzt wird. Versucht, proaktiv zu sein und vermeidet Menschen mit einem offensichtlichen Sensibilitätsradar auf der Schulter.

Sonntag, 4. September 2022
Wir beenden die Woche mit dem Mond, der sich immer noch durch Schütze bewegt, und er bildet einen harten Aspekt zu Neptun. Ihr könnt in den Morgenstunden unter Gehirnnebel leiden und habt Schwierigkeiten, euren Tag zu bewältigen, und dies ohne am Samstagabend ausgiebig gefestet zu haben. Es ist nicht der beste Tag, um wichtige Entscheidungen zu treffen. Die gute Nachricht ist, dass der Mond später am Tag mit Venus ein Trigon bildet, was Ruhe und Harmonie in die Abendstunden bringen sollte.

Vorschau 5. September 2022 – 11. September 2022

Wir beginnen die Woche vom 5. September mit dem Wechsel von Venus in die Jungfrau. Dies ist eine günstige Zeit, um Beziehungen zu verbessern und gegebenenfalls Änderungen vorzunehmen. Für einige kann das bedeuten, Beziehungen aufzugeben, wenn Ihre Bedürfnisse nicht erfüllt werden.

Gegen Mitte der Woche bewegt sich der Mond durch den sozialen Wassermann. Dies ist eine günstige Zeit, um mit Freunden abzuhängen und sich mit Ihrem sozialen Umfeld zu verbinden. Passt jedoch am Donnerstag auf, unerwartete Situationen könnten euch aus der Fassung bringen. Schiebt negative Gedanken weg, wenn sie auftauchen.

Am Freitag 09. September kehrt Merkur seinen Kurs um und wird in der Waage rückläufig. Beziehungen stehen im Fadenkreuz, und es könnte an der Zeit sein, sie zu überprüfen.
Am Sonntag steht die Sonne im Trigon zu Uranus, und es ist eine großartige Zeit, Dinge außerhalb Ihrer Komfortzone zu erkunden.
Tut Dinge, die eurem Leben ein wenig Würze verleihen.

 Eure Wicca